Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.12.2014, 06:59  
Ninas_Aquarium
 
Registriert seit: 19.11.2013
Ort: Raum Frankfurt am Main
Beiträge: 319
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hi CreepForce,

super, dass du schon mal ein größeres Aquarium besorgt hast!

Was du auf jeden Fall machen musst, ist die Abdeckung runternehmen. Du hast sicherlich für die Wärmelampe ein Loch hineingeschnitten oder eine Klappe entfernt, aber trotzdem steigt darunter die Luftfeuchtigkeit wahrscheinlich noch stark an und das ist nicht gut für die Lunge deiner Schildis.

Welche Lampe verwendetst du nun für die beiden und hast du eine Sepiaschale im Wasser?

Weiterhin würde ich auf jeden Fall noch Pflanzen hineinsetzen und den Wasserstand bis zum Maximum anheben. Für Schildkröten ist es nicht schön, sich nicht verstecken zu können und sie lieben es, im "Dickicht" zu dümpeln. Ist überhaupt kein Sichtschutz für sie da, schwimmen sie oft hektisch im Aquarium und fühlen sich unwohl.

Damit bei mir meine Schildkröte nicht ausbrechen kann, reichen im Prinzip die Querstreben, die waagerecht am Aquarienrand verlaufen und eine Glasscheibe, die ich links an das kurze Ende gesetzt habe. Hier stehen jetzt Blumentöpfe:

Click the image to open in full size.

Natürlich kann man sich mit einer Umrandung behelfen, die man eben selbst bauen muss. Hier mal eine Skizze, wie das ganze bei dir grob aussehen könnte:

Click the image to open in full size.

Ich weiß, das ist eine ganz schöne Bastelarbeit.

Was hast du vor mit den Goldfischen zu machen? Sollen sie bleiben? Und wie ist die Wassertemperatur und wie fütterst du deine Schildis?

So weit erst mal und viel Erfolg weiterhin beim Aquarienausbau!

Nina
Ninas_Aquarium ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 02.12.2014   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge