Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.12.2014, 21:17  
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.589
Abgegebene Danke: 196
Erhielt: 864 Danke in 424 Beiträgen
Standard

Hi Lisa

Bei den Cryptocorynen sind vor allem die Wendtii grün und - braun sehr dankbare Pflanzen.
Auch die Sorte Tropica gehört dazu.

Diese Cryptocorynen erwischt es nur höchst selten mit der elenden Cryptocorynenfäule, die den ganzen Bestand in einer Nacht zusammenfalten kann.

Da ich auch so ein hohes Becken habe, trickse ich dazu noch kräftig.

Cryptocorynen, Wasserfreund und sogar Ludwigia super red lassen sich mit einem festen Faden zu einem Büschel zusammenbinden,
und dann an einen Saugnapf und zack:

Hast Du eine grüne Rückwand, aus der ganz oben befestigt sogar noch lichthungrige Ludwigia rot herausblitzen.
Versetzt anbringen, die Bündel an den Saugnäpfen.
So sieht man davon nichts.

Gruß Sonne
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 04.12.2014   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge