Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.12.2014, 23:57  
Shar
 
Registriert seit: 26.03.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 1.833
Abgegebene Danke: 212
Erhielt: 306 Danke in 193 Beiträgen
Standard

Servus.

Meine Partnerin hat in ihrem Cube auch Nährboden drinnen; allerdings nur deswegen, weil er dabei war.
Ich selber hatte im vorherigen Becken keinen verwendet und im aktuellen ebenso wenig, da ich, Sithas Beitrag zustimmend, tendenziell davon nicht überzeugt bin, zumal dies u.a. halt auch eine unbekannte Variable für den Nährstoffhaushalt im Becken darstellt. Wenn du Pflanzen heraus ziehst, nimmst du u.U. eine "Portion" von dem Nährboden mit raus, der sich dann im AQ-Wasser verteilt.
Des weiteren bringt er wenig bei Pflanzen, die mehr über die Wassersäule Nährstoffe aufnehmen.


Grüße ~Shar~
Shar ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 26.12.2014   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge