Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.02.2015, 01:26  
Duras
Standard

Hi,

Ich finde das eine eigentlich wirklich schwer zu beantwortende Frage.
Piranhas brauchen nicht jeden Tag etwas. Aber wenn sie fressen, dann nehmen sie schon einiges auf. Ob sie da weniger verbrauchen, wie andere?
Oder auch Channas. Allerdings glaube ich, dass sie auch nicht wirklich weniger fressen wie andere, auch wenn sie seltener fressen.
Ich kanns nicht sagen. Ich habe meine Zwergbuntbarsche genauso gefüttert, wie ich meine Kampffische füttere. Ich kann da auch nicht unbedingt einen grösseren Unterschied erkennen.
Ich füttere 5 mal die Woche soviel, dass die Fische einen kleinen Bauch haben. Manchmal aber auch nur 4 mal, weil ich immer denke, dass es trotzdem noch zuviel ist.
Die Weibchen haben immer Laich angesetzt, weswegen das wohl so auch passen dürfte (wenn es nicht trotzdem immer noch zuviel ist).

Gruss
Sascha
Duras ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 25.02.2015   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge