Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.03.2002, 07:24  
Jetii
 
Registriert seit: 17.01.2002
Ort: Passail/Graz
Beiträge: 1.248
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo schlingel

In deinem Fall ist das wie neu einrichten das AQ.
Ich wuerde nicht nur eine Woche warten, 4 Wochen sind besser. (jeden Tag Nitrit messen, dann bekommst du den Peak eh mit)

Wenn du jedoch das alte filtermaterial benutzt (oder den alten filter mitlaufen laesst) kann die Einlaufzeit verkuerzt werden.
- alter Filter + teil des alten bodens (in einer schuessel) + mulm + altes AQ Wasser (wenn fischis drin waren vorausgesetzt) dann koenntest du theoretisch gleich mit Fischbesatz beginnen.

ein paar hilfreiche links:
http://www.zierfisch-forum.de/phpbb/...412&highlight=

http://www.zierfisch-forum.de/phpbb/...970&highlight=


(Vorausgesetzt der alte filter lief im alten becken immer durch)

Bakterienstarter koennen vielleicht auch helfen, aber spar dir das Geld.

Wasseraufbereiter: nein

martin

PS: Warum Kies, verwende Sand ist IMO besser
Jetii ist offline  
Sponsor Mitteilung 15.03.2002   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge