Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.04.2015, 22:47  
Kasperle
Gesperrt
 
Registriert seit: 22.10.2014
Beiträge: 501
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von Danilight Beitrag anzeigen
hi,

hier dürfte es aber kein Arzt gegen den Willen des Betroffenen therapieren.

Natürlich gibt es Länder, in denen es noch viel schlimmer ist. Aber ein Land, dass sich in den jeden politischen Koflikt auf der Welt rein hängt und sogar militärisch interveniert, um angeblich die Freiheit anderer zu schützen, sollte erst mal dafür sorgen, dass die Menschen im eigenen Land die Freiheit haben, ihre Sexualität zu bestimmen.
Es ist halt Sache eines jeden Landes bzw. einer jeden Gesellschaft für sich zu entscheiden, was als Freiheit betrachtet wird und was nicht. Die Amerikaner haben Freiheiten an Stellen wo wir fest in Vorschriften eingezwungen sind.
Auch sind wir weder die besten und schon gar nicht irgendwelche moralischen Vorreiter für andere. Nicht weil wir eine gewisse Vergangenheit haben. Die hat ziemlich jedes Land wenn man lange genug zurück geht, sondern weil es einfach nicht sein kann, dass wir meinen zu wissen was gut und was nicht gut ist. Wenn gewisse Ansichten in einer Gesellschaft historisch gewachsen sind, dann ist das halt so. An der Stelle bin ich ziemlich tolerant.
Kasperle ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 09.04.2015   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge