Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.08.2015, 10:22  
Tina Planlos
 
Registriert seit: 21.09.2013
Beiträge: 166
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Katrin und dankeschön. Also Platys in 63 Liter (60x30x35) wären eher Sardinen in der Dose?

Die M. ramirezi sind tatsächlich etwas ruhiger und gemächlicher, die sind definitiv nicht wuselig. Sie halten sich aber hauptsächlich im Bodenbereich auf. Andere Bereiche wurden bei mir zwar mal abgeschwommen, aber da war dann nichts vom Revierverhalten zu erkennen. Lediglich den Bodenbereich haben sie verteidigt. Im unmittelbaren Bereich ihres Unterstandes auf jeden Fall und immer, den Rest dann, wenn sie da langgeschwommen sind.

Wie sind die Platys so? Halten sie sich an die Regel, dass sie sich hauptsächlich in der mittleren und oberen Region aufhalten und unten nur, wenn es Futter gibt oder sich mal jemand dahin verirrt? Oder ist es ihnen komplett egal und sie sind überall? Sind sie lernfähig, sodass sie den Bereich der SBB irgendwann eher meiden würden, oder jetzt vertrieben und zwei Sekunden später schon wieder vergessen?

LG, Tina
Tina Planlos ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 07.08.2015   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge