Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.09.2015, 12:14  
Susanne2015
 
Registriert seit: 09.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 847
Abgegebene Danke: 64
Erhielt: 130 Danke in 99 Beiträgen
Standard

Danke Öhrchen,

Eine Mopanie-Wurzel, aha. Weisst du vielleicht auch, woher die Dinger kommen? Also nicht den genauen ort, aber Asien, Afrika oder was?
Würde mich mal so nebenbei interessieren.
Ich habe ja noch andere, kleinere Wurzeln drin, aber die färben nicht.
Ist zwar gut zu wissen, das es nicht schädlich ist bzw. sogar gut sein soll.
Aber rein optisch ist das nicht tragbar! Eine leichte Braunfärbung wäre ja ok, aber nicht so, was dieses Monsterding da fabriziert. Kommt ja noch dazu, das ich nur ein kleines Becken habe, wo das natürlich viel mehr auffällt.
Sorry wenn ich jetzt so lang und breit über eine Wurzel schreibe, aber das regt mich auf. Die Dinger sind ja nicht billig und müsste da nicht im sogenannten FACHHANDEL ein Hinweis dran sehen, ACHTUNG blutet sehr aus, nicht für kleine Becken geeignet??? Man, man, man.
Ich werde das Ding wohl als Gartendeko benutzen, zum wegschmeissen wars mir zu teuer, obwohl ich nicht übel Lust hätte, das Ding zu verbrennen!!!

LG Susanne
Susanne2015 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 14.09.2015   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge