Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.09.2015, 22:19  
Katrin17
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 280 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Hi,
Hmm, Neons wollen eigentlich etwas weicheres, saureres Wasser. WIE tolerant die wirklich sind, weiß ich nicht genau.
Zum Kies: schau doch mal im Baumarkt (oder jetzt noch online) nach Poolfiltersand. Eventuell gibt's den sogar runtergesetzt, jetzt, wo die Saison vorbei ist...
In den groben Kies können Futterreste dazwischen fallen, keiner kommt hin, eventuell gammelt dann was.
Dann habe ich gehört, die Pflanzen wachsen er was schlechter, habe aber keine Vergleichsmöglichkeit, wir verwenden nur noch max bis Körnung 0,8.
Garnelen, zB Neocaridina davidi mag ich zB gerne. http://www.redfire-garnelen.de/Redfi...teckbrief.html wäre ne Möglichkeit für deine Besatzpläne.
Grüße Katrin
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 15.09.2015   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge