Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.09.2015, 17:48  
Amazon
 
Registriert seit: 05.05.2002
Ort: NRW
Beiträge: 2.004
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hannah, es gibt nicht zwei, sondern einen ENGEL-Antennenwels und einen ENGELSWELS. S S S S.... summsummm *lach

Die allermeisten sogenannten "Antennen"welse sind eben Harnischwelse der "Marke" Ancistrus. Unter den Welsianern hat mans einfacher mit Ancistrus, P. pictus und einfach Angelicus, eigentlich sind dann die Familien klar. Zu sehr kann man sich auf die lateinischen Namen auch nicht verlassen und muss sich bisweilen oder auch öfter wegen Revisionen mit neuen Zuordnungen und Namen herumschlagen.

Ich hatte damit Jahre "Spaß" bzw. war frustiert, weil ich lange aus der Aquaristik heraus immer noch gelegentlich vergeblich nach "Pelteobagrus ornatus" suchte (die längst "Hyalobagrus flavus" hießen). Auch der damalige nette Händler hatte in den Stocklisten natürlich kein Glück - manchmal sind Stocklisten tatsächlich aufm aktuell Stand... *grins

Klar, schön sind beide dieser größeren Welsarten, aber nur in passenden Becken, selbst wenn sie anfangs noch jung und klein sind. Bei den wibbeligen Pictus ist es auch Nervensache, ob man deren nächtliches Herusmsausen mit dem Temperament, das die dabei entwickeln wirklich dauerhaft sehen möchte bzw. die Mitinsassen nervenstark (stressresistent) und möglichst ebenfalls dämmerungs- / nachtaktiv sind.

Wenn ich den Eindruck hab, dass bei Wikipedia vom Autoren geschludert wurde, hoppel ich infotechnisch lieber bei seriouslyfish, planetcatfish usw. vorbei und quäl mich durch.

Mit dem Oberbegriff Zwergschmerle könnte außer Schachbrettschmerle (Yasuhikotakia sidthimunk) auch Myanmar-Zwergschmerle (Yunnanilus sp. "rosy") oder Tiger-Zwergschmerle (Yunnanilus cruciatus) gemeint sein. Kundig bin ich jedoch nicht; was ich bislang von Haltern der Rosyschmerlen las, sind das verspielte, muntere, nicht scheue Kerlchen und zudem nachzüchtbar.

Liebe Grüße
Ahörnchen
Amazon ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 18.09.2015   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge