Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.09.2015, 12:55  
Danilight
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: 91xxx
Beiträge: 1.275
Abgegebene Danke: 89
Erhielt: 95 Danke in 67 Beiträgen
Standard

Hallo,

das mit den "Entenschnäbeln" bei den TDS ist mir auch schon aufgefallen, sieht urig aus. Ich hab zusätzlich noch rote und blaue Posthörner, die meiner Meinung nach sehr schöne Farbtupfer bilden. Neuerdings hab ich sie sogar in rosa, vermutlich die Mischung der Roten und Blauen. Die gefallen mir besonders gut.

Jedenfalls hab ich keine einzige Alge mehr, seit die Posthörner da sind. Ich hatte mir leider Napfschnecken eingeschleppt, die meine Pflanzen geschädigt haben, winzig klein, keine Chance die einzusammeln. Durch die Futterkonkurrenz durch die Posthörner sind die inzwischen fast weg.

Also bei mir bleiben die Schnecken auf jeden Fall im Becken.
Danilight ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 25.09.2015   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge