Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.11.2015, 20:32  
Hannah
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.724
Abgegebene Danke: 187
Erhielt: 360 Danke in 251 Beiträgen
Standard

Hi,

bei mir hatte ich die Kammdornwelse in Verdacht als damals 10 Neons innerhalb von einer Woche verschwunden waren.
Je mehr ich über "gefressen worden" nachdenke um so unwahrscheinlicher klingt das für mich auch.
Meiner Meinung nach ist auch der Filter höchstverdächtig, wobei dann auch Überbleibsel geben müsste.

An versteckt glaub ich schon mal garnicht.
Hannah ist offline  
Sponsor Mitteilung 10.11.2015   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge