Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.11.2015, 15:22  
Mii
 
Registriert seit: 09.04.2013
Beiträge: 2.160
Abgegebene Danke: 134
Erhielt: 128 Danke in 87 Beiträgen
Standard

Hallo Marjo,

mit etwas Gewöhnung kann es auch sein, dass er sogar Lebendfutter frisst.
Ansonsten fressen die fast alles und davon viel. Bei einigermaßen passenden Bedingungen wachsen die anfangs über 1 cm pro Monat und setzen dementsprechend auch viel Nahrung um.
Falls du ihn gar nicht satt bekommst, weil er einfach nichts abbekommt, kannst auch Garnele oder Fisch verfüttern. Diese einfach mit einer Gabel beschweren und im dunklen füttern.
Mii ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 23.11.2015   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge