Thema: Malawi Besatz
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.11.2015, 10:32  
friedel 60
 
Registriert seit: 29.06.2013
Beiträge: 2.224
Abgegebene Danke: 22
Erhielt: 16 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Hallo Gast 260 liter ist nicht die viel für Malawis aber bei vernünftigem steinaufbau
an der hinteren Wand mit vielen Verstecken könnte es klappen ich würde mich für die zweite Variante entscheiden.
Da aggressiven Angriffe sich dann besser verteilten.
Aber wie so oft versuch macht klug meine verstorbene Frau die Malawis gezüchtet hat,
hatte auch Becken in der Größe und sie haben sich sogar vermehrt .
Bei gezielter Zucht muß man die Jungfische aber bei den Maulbrüter aus dem Becken holen.
Man kann sie ab einer gewissen Größe ausschütteln bedarf aber Erfahrung.
Mfg friedel

Geändert von friedel 60 (24.11.2015 um 10:37 Uhr)
friedel 60 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 24.11.2015   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge