Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.12.2015, 20:50  
Katrin17
Moderator
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 279 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Hallo,
Also, mir wäre es wohl auch zu veralgt, um es mir ins Wohnzimmer zu stellen...

Allerdings hatte ich vor ein paar Jahren ein 300l Becken (bzw mein jetziges für Quarantäne), da war der Mulm nach einer Weile in einer Ecke gut sichtbar 5cm hoch. Hat mich nicht im geringsten gestört. Ist ja auch nicht viel anders vom Prinzip her...
Aber was die Leute mich gelöchert haben wegen dem "Dreck"

Dein Aquarium ist einfach eine ganz andere Art als viele Becken. Trotzdem hat es was total interessantes.

Ach, es gibt hier ein paar Aquarien, die ich so gerne mal in Echt sehen würde. Sonnes zum Beispiel sind in echt mindestens genau so super, wie es auf den Bildern rüber kommt.

Grüße Katrin
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 13.12.2015   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge