Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.12.2015, 11:52  
Papa Roland
 
Registriert seit: 24.11.2015
Ort: Ulm
Beiträge: 71
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 6 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Katrin17 Beitrag anzeigen
...Ob das allerdings sinnvoll ist?
Ich finde allerdings, dass alles eben seine Zeit braucht. Beschleunigen und Ungeduld ist leider das falsche für dieses Hobby.
Grüße Katrin
Da geb ich Dir ja recht. Wir haben uns nun aber doch mal erlaubt ungeduldig zu sein: Habe heute morgen Nitrivec besorgt und 40 ml zugegeben (War ja schließlich Dein Tipp, Katrin, Danke! ). Habe vorher noch ein paar Seiten zum Thema Starterbakterien gelesen: Ob's was bringt, werden wir sehen. Es soll zumindest nicht schädlich sein. Maximal ist das Zeug völlig wirkungslos.

Jedenfalls: Solange der Nitritwert nicht deutlich gegen Null geht, werden wir keine weiteren Fische dazusetzen.

Ich halte Euch über das weitere auf dem laufenden.

Geändert von Papa Roland (19.12.2015 um 20:18 Uhr)
Papa Roland ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 19.12.2015   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge