Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.12.2015, 18:00  
Papa Roland
 
Registriert seit: 24.11.2015
Ort: Ulm
Beiträge: 71
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 6 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Erst mal lieben Dank für Deine Anteilnahme an unserem Problem, Katrin!

Weil doch Oma und Tante für Weihnachten zu Besuch da sind und unbedingt miterleben wollen, wenn sich der Sohn die Fische aussucht, habe ich heute folgende Alternative angedacht und auch bereits angetriggert: Wir werden morgen die Fische kaufen gehen, aber erst mal im Geschäft belassen. Der Händler setzt unsere Fische dann auch separat. Dann kann sich unser Becken in den nächsten Tagen noch stabilisieren. Nach den Feiertagen sollte dann hoffentlich fürs Abholen und Einsetzen alles grün sein.

Hoffe, so werden alle glücklich. Auch die Fischlis.
Papa Roland ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 23.12.2015   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge