Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.12.2015, 08:42  
Heikow
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Moin,

ja diese hermetisch abgeriegelten Räume sind ein echtes Problem und Schimmel eigentlich fast nicht zu vermeiden. Da spielt es auch keine Rolle ob da nun ein Aquarium oder nur ein paar Zimmerpflanzen stehen.

Bei mir in der Wohnung stehen ja auch ein paar Becken und ich löse das Problem über ein dauerhaft gekipptes Badezimmerfenster und ansonsten gut beheizte Räume und immer offen gehaltene Zimmertüren. So zieht die feuchtwarme Luft über das kalte Bad und dessen Fenster nach draussen. Zusätzlich wird natürlich morgens und abends sehr gut gelüftet...

Ansonsten hilft tatsächlich nur: Alle Zimmerpflanzen rausschmeissen und alle Aquarien geschlossen halten. Keine Wäsche in der Bude trocknen und möglichst nicht baden sondern nur bei offenem Fenster duschen.
  Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 29.12.2015   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge