Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.01.2016, 13:57  
Susanne2015
 
Registriert seit: 09.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 829
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 122 Danke in 93 Beiträgen
Standard

Nein ich hab eben kein CO2, noch nie gehabt. Nur 1x wöchentlich Komplett-Flüssigdünger und für Starkwurzler eine Düngekugel an die Wurzeln. Wichtig ist gutes Licht, ich hab jetzt aufgerüstet, ein (teurer) LED-Balken mit Vollspektrum (rote, blaue, gelbe und weisse LEDs) Sowie 2 T5- Leuchtstoffröhren. (1 Taglicht und 1 Color-Plus) Komischerweise sind die Algen eher zurück gegangen jetzt.
Einige meinten ja, ist zu hell, da explodieren die Algen. Bei mir nicht
Ich mache aber viel WW, muss ich dazu sagen. Und nicht zuviel Schwimmpflanzen, die dunkeln zu sehr ab. Das hat jetzt nichts mit den Algen zu tun, bezog sich auf das Wachstum der Pflanzen.
Susanne2015 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 29.01.2016   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge