Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.02.2016, 15:58  
Hobbyist
 
Registriert seit: 01.02.2016
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard ...richtig krank ? update

..das ist ja wie ich finde gerade schwer zu entscheiden.
Stand der Dinge ist doch wohl das "Fisch" entweder verletzt wurde oder von einer Krankheit heimgesucht wurde.

Aufgrund der Hälterung im Ablaichkasten derzeit habe ich das FFW gut im Blick und kann sagen, dass es fast immer mit der Flosse abgestützt am Boden des Behälters verbringt und nicht frisst.

Veränderte oder neue äußerliche Symptomen sind ansonsten nicht zu sehen.
Bisweilen, glaube ich das sie nicht ganz gerade im Wasser "liegt".

Desweiteren sah ich einen langen größtenteils transparenten Kotfaden.
Ob das irgendeinen Rückschluss zulässt weiß ich nicht...

Mal eine Verletzung (dann aber sehr kleine, wie ich finde) unterstellt, wundere ich mich dennoch das sie nicht frisst.
Ich denke das ist kein gutes Zeichen, oder?

Gruss T

PS Bilder heute gemacht, aber wenig Aussagekräftig, weil die zwei roten Stellen eben weder knallrot noch besonders groß sind.
Hobbyist ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 02.02.2016   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge