Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.02.2016, 16:54  
Maxi1
 
Registriert seit: 06.02.2016
Beiträge: 19
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Skalar von Montag auf Dienstag trübe Augen und kurze Flossen

Hallo, seid Dienstagmorgen hat einer meiner beiden Skalare weiße Augen( ist völlig blind) er frisst nicht mehr und treibt nur umher. Außderdem sind die Flossen total verkürzt.
Ich habe seid mehr als 12 Jahren Aquarien aber sowas hatte ich noch nie und bin völlig Ratlos, kann das auch durch das alter der Tiere kommen (8-10 Jahre). Alle anderen sind wie immer topfit. Wollte das Tier schon erlösen, aber es fällt mir nach den Jahren echt schwer will aber nicht das er leidet.
Aquarium: 325 Liter
Filter: Außenfilter Eheim professionel 3^e
Futter: Flockenfutter und Frostfutter im Wechsel
Besatz: 2 Segelflosser, 3 Prachtschmerlen, 2 Dornaugen, 2 Ancistrus( Männchen und Weibchen, 3 Siamesische Rüsselbarben und 1 Schwarzfleckschläfergrundel Pärchen und 2 Algenrennschnecken.
Wasserwechsel, jede Woche 20-30 % mit remineralisiertem Osmosewasser.

Wasserwerte:
Temperatur: 25 grad
Ammonium:0mg/l
Nitrit :0mg/l
Mitrat :0mg/l
Kh :5
Ph :7
Phosphat ist etwas drinnen aber noch im toleranzbereich

Bitte um schnelle Antwort
Maxi1 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 06.02.2016   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge