Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.02.2016, 12:33  
Snausen
 
Registriert seit: 14.01.2016
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.175
Abgegebene Danke: 478
Erhielt: 154 Danke in 107 Beiträgen
Standard

Hallo Katzen,

das hört sich ja alles richtig gut an! Ich wollte aber eigentlich nur eine Art aus meiner Liste nehmen. Wichtig ist mir vor allem die Unkompliziertheit, was die Wasserwerte und das Füttern angeht. An Nachwuchs habe ich noch gar nicht gedacht! Aber das wäre natürlich toll!
Hältst du die O. woworae in ähnlichem Wasser wie ich es habe? Und wie sieht es mit dem Futter aus? Nehmen sie auch Frost- und Trockenfutter?

Ciao Susanne
Snausen ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 10.02.2016   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge