Thema: Makropden
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.02.2016, 00:15  
merlins
 
Registriert seit: 20.09.2015
Beiträge: 302
Abgegebene Danke: 20
Erhielt: 78 Danke in 57 Beiträgen
Standard

Gratuliere Olli!

Unter derselben Konstellation, in einem gut bepflanzten 150l Trigon Becken, sind bei mir +/- 50 Jungfische hochgekommen. Junge Pafi sind Überlebungskünstler.

Wenn du mit Futter ein bisschen nachhelfen willst (aber bloß nicht zu viel nachhelfen, sonst wirst du nicht mehr wissen wohin mit den ganzen Jufi!), kannst anfangs, nach dem Freischwimmen der Larven kl. Mengen Sera Mikron, Liquizell, Mikrowürmchen, oder gefrostete Rädertierchen zufüttern. Fein gemahlenes Trofu tut´s auch.

Viel Spaß!

Gruß,
Dana

Danke: (1)
merlins ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 19.02.2016   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge