Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.02.2016, 21:14  
Levinya
 
Registriert seit: 18.02.2016
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo susanne2015,

Vielen lieben Dank für das herzlich willkommen 😊
Bis jetz schwimmt er weiterhin munter im "babybecken" rum.
Habe heute durch Zufall beim füttern einen weiteren Babyfisch entdeckt jedoch ist er sooooo gut unter einer Nische zwischen Fels und Sand versteckt den bekomm ich nicht gefangen zum separieren .... ich hoffe er schaffts so evtl auch er ist echt gut versteckt ...
Ist das normal das die kleinen rumschwimmen dachte die Mütter tragen sie im Mund rum? Oder sind die kleinen mit Ca. 5 mm Länge schon zu groß für das mütterliche Maul?

Werde es weiterhin beobachten - 😍 Voll spannend
Levinya ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 19.02.2016   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge