Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.02.2016, 10:38  
Ansaj
 
Registriert seit: 27.08.2014
Beiträge: 311
Abgegebene Danke: 42
Erhielt: 37 Danke in 27 Beiträgen
Standard

Hallo Sylvia,
Perlhuhnbärblinge kannst du sehr gut in einer schön großen Gruppe in 300 l Brutto halten. Mache ich auch und ich finde, sie fühlen sich da sehr viel wohler, als in kleineren Becken. Ich würde ihnen gerne noch mehr Platz bieten, wenn ich die Möglichkeiten hätte.
Dann kannst du sie noch mit Garnelen und eventuell einer anderen (Schwarm-)Fischart vergesellschaften. Mehr würde ich gar nicht dazu tun.

Hier findest du meinen Bericht zu der Haltung:
http://www.zierfischforum.info/erfah...hromicron.html
Ansaj ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 20.02.2016   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge