Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.02.2016, 11:49  
Maxi1
 
Registriert seit: 06.02.2016
Beiträge: 19
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Mein Aquaristikhändler meinte das die Skalare einfach an Altersschwäche leiden und daher von den Prachtschmerlen und Rüsselbarben angeknabbert werden würden.

Ja die Prachtschmerlen werden ungefähr 30 cm. Meine sind auch den ganzen Tag aktiv, bin aber eh am überlegen ob ich mir ein 2,50m Becken zulegen soll, bei uns im Verkaufsraum, dort würden die Prachtschmerlen dann rein kommen.


Es gibt zwischendurch immer Gurke für die kleinen. die werden von den Prachtschmerlen sehr gut angenommen und von dem Ancistrus ebenfalls
Maxi1 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 20.02.2016   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge