Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.02.2016, 13:21  
Champsochromis
 
Registriert seit: 14.12.2014
Ort: 35041
Beiträge: 308
Abgegebene Danke: 26
Erhielt: 90 Danke in 60 Beiträgen
Standard

Hi Schneckinger,

die "Yellow" sind wie die Normalform Labidochromis caerulea keine typischen Aufwuchsfresser mehr wie es die meißten Mbuna sind (es gibt unter den Mbuna ja sogar Raubfische die sich fast ausschließlich von anderem jungen Mbuna ernähren - z.B Melanochromis chipokae) sondern ernähren sich in recht großem Maße von Insektenlarven, Krebstieren, Schnecken. Für sie sind Algen nur noch ein Teil der Nahrung

MfG Frank
Champsochromis ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 21.02.2016   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge