Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.03.2016, 17:59  
Gelegentlich
 
Registriert seit: 09.02.2016
Beiträge: 239
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: 44 Danke in 28 Beiträgen
Standard

Danke Verena für den Tipp .
Ich glaub ich muss mich noch genauer ausdrücken. Keine "Schwarmfische " .
Das alles nicht meins .In den Anfangsjahren hab ich ja recht viel rumprobiert ,aber "DEN" Traumfisch irgendwie nie gefunden.
Irgendwie merk ich grad selber -ich such die eierlegende Wollmilchsau.
Ich bin schon beim Mosaikfadenfisch gelandet ????? Kann mir dazu einer was sagen ? So richtig ist es Das aber auch nicht-seufs -ich weiss ich bin eine Nervensäge Zwei ,drei Fische die da ruhig ihre Bahn ziehn und meine Pflanzen in Ruhe lassen.Vielleicht sollte ich es mit Plastefischen versuchen.
Liebe Grüsse Sabine
Gelegentlich ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 12.03.2016   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge