Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.03.2016, 15:27  
Morfie
 
Registriert seit: 17.11.2012
Beiträge: 653
Abgegebene Danke: 29
Erhielt: 136 Danke in 74 Beiträgen
Standard

Hallo ihr zwei,

danke fuer eure Antworten. Die Idee kam mir, weil das Aquarium eine Kantenlænge von 1,20 m hat und weil ich an eine eventuelle dritte Art in dem Becken dachte.

Da ich aber null Erfahrung mit dieser Kombi habe und die Vergesellschaftung mit den C.æneus schon in die Hose ging, werde ich wohl die Finger davon lassen.

An Streifenhechtlinge habe ich noch nicht gedacht, werde mich mal im I-net schlau machen ueber diese Fische.

LG, Kirsten
Morfie ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 24.03.2016   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge