Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.03.2016, 04:50  
Hugolinchen
 
Registriert seit: 24.01.2016
Beiträge: 158
Abgegebene Danke: 43
Erhielt: 18 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Hallo Kirsten, wieso ging die Vergesellschaftung mit C. Aeneus in die Hose?

Schwertträger können sich schon durchsetzen ... nur ich kenne auch die Barben. Meine Mama hält sie mit Neonfischen zusammen ... dies funktioniert aber gut. Wobei ich dazu sagen muss das es nicht so viele Barben sind.

Hier sehe ich eher das Problem, dass die Schwertträger zu sehr gestresst werden von den Barben und Stress macht anfällig für Krankheiten.
Lg
Hugolinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 25.03.2016   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge