Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.03.2016, 14:20  
Verena
 
Registriert seit: 03.06.2001
Beiträge: 800
Abgegebene Danke: 249
Erhielt: 380 Danke in 165 Beiträgen
Standard

Hi Dennis,

ich sehe es anders.
Wer GENAU wissen möchtes, was da steht, muß sich eben die Literatur anschaffen.

Sinngemäß wurde alles als Tipp weiter gegeben, sprich, der Ratsuchende hat dann eine Quelle, wo er selber weiter nachhaken kann.

Mein Chef sagt immer, es gibt keine Bringschuld....nur eine Holschuld.
Jeder muß sich die Infos selber holen.

Wer hat nu Recht?^^

Danke: (1)
Verena ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 28.03.2016   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge