Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.04.2016, 23:24  
Sonnentänzerin
 
Registriert seit: 08.06.2013
Beiträge: 3.589
Abgegebene Danke: 196
Erhielt: 864 Danke in 424 Beiträgen
Standard

Hi

ist es nicht so, bei Menschen hängt eher der Kopf tiefer, wenn wir erschöpft sind, angestrengter, nicht mehr so viel Energie haben,
bei Fischen der Schwanz?

Auch Fische haben ein Immunsystem, auch bei ihnen teilen sich die Zellen, das wird im Alter alles genau so schlechter wie bei uns.

Nährstoffe werden nicht mehr so gut aufgenommen, mancher ist nicht mehr so durchsetzungsfähig und bekommt auch noch weniger ab.
Alles, was die Organe im Lauf des Lebens mitmachen mussten, Schäden durch Krankheiten und Medikamente, führt langsam zu Versagen.
Stichwort das Symptom oder Syndrom Bauchwassersucht zum Beispiel.

Die Schleimhaut ist nicht mehr so fit, kleine Verletzungen, die früher innerhalb weniger Tage ausheilten, brauchen jetzt länger, damit steigt die Gefahr einer Entzündung, Infektion, Verpilzung.

Naja so ungefähr male ich mir das aus

Gruß Sonne

Danke: (1)
Sonnentänzerin ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 05.04.2016   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge