Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.04.2016, 11:27  
Dion91
 
Registriert seit: 02.10.2015
Ort: 30***
Beiträge: 114
Abgegebene Danke: 11
Erhielt: 32 Danke in 9 Beiträgen
Standard

Rein logisch gesehen wüsste ich nicht wie ein Artfremder Fisch, ohne zu tun dritter, in euren Teich gekommen sein soll und sich dann dort fröhlich vermehrt.

So früh wärs gar nicht, soweit die Kois ihre 3-4 Jahre aufm Buckel haben und die Wassertemperatur, in einem Gartenteich, an der 18 Grad Marke kratzt, geht's meisten in den Monaten Mai-Juni richtig rund.

Da die Shubunkin, eh eine Zuchtform des Goldfisches sind und selbst bei einer Shubunkin-Shubunkin Paarung hin und wieder mal "normale" Goldfische bei rauskommen können, wäre das nicht unwahrscheinlich.

Gruß Dion
Dion91 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 21.04.2016   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge