Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.04.2016, 16:45  
Susanne2015
 
Registriert seit: 09.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 829
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 122 Danke in 93 Beiträgen
Standard

Danke Holger *rot werd*
Naja so ein Aquarium kann ja Himmel und Hölle zugleich sein...Himmel (hoffentlich!) für die fische und fürs eigene Auge, und Hölle, was es für Arbeit macht. Ohne wöchentliches ausgiebiges gärtnern (vorallem die stengelpflanzen *stöhn*) kriegt man das so nicht hin. Da würde alles nur wild ineinander wachsen und vorne soll schon freier schwimmraum für die fische bleiben. Dann hab ich öfters schwarze Algen, (warum auch immer) die befallenen Blätter muss ich rigoros entfernen. Komischerweise immer da, wo die strömung vom Filter langpustet...
Susanne2015 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 23.04.2016   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge