Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.05.2016, 19:55  
lill1oo1
 
Registriert seit: 13.05.2016
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Guppys sterben und haben eine kaputte schwanzflosse

Hallo Leute,

ich habe ein 54 L Becken, mit 3 Mollys, 2Baby Mollys, 7 Baby Scheibenwelse, 3 Bodenwelse, 11 Neons, 5 Rotkopfsalmler und 4 Salmler dessen Rasse ich nicht weiß (Sind weiß durchsichtig).

ich hatte jetzt 6 Guppys wovon ich jetzt nur noch 1 habe, alle sind gestorben. am Anfang ist mir nichts aufgefallen außer das die total schief geschwommen sind. bei meinen letzten beiden ist mir aufgefallen das die große Risse in deren Schwanzflosse haben. Ich bin mir nicht ganz sicher was das ist also habe ich jetzt einen großen Eimer genommen und ihn wie ein AQ eingerichtet und meinen letzten Guppy dort reingesetzt. könnt ihr mir dort weiterhelfen ich weiß nicht was das ist oder ob das ein anderer Fisch verursacht?!

Danke im Voraus
lill1oo1 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 13.05.2016   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge