Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.05.2016, 22:31  
mandana
 
Registriert seit: 16.05.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 19
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

@ Birka: ich werde definitiv nicht ohne es hundertmal abzuchecken, dass es auch ja die richtige Art ist, mit Tieren nach Hause kommen. Hab die Erfahrung ja mit den RTDS gemacht - also lesson learned.
Im Zeitalter von Smartphone kann man GsD alles schön schnell googlen.

@Holger: oh nein, jetzt hast du mich angefixt. Was für schöne Tiere
Die könnte ich mir auch gut vorstellen, obwohl ich jetzt gelesen habe, dass man 1Männchen und 2Weibchen nehmen soll, damit die Damen auch mal Ruhe haben, wenn der Herr übermütig wird. Dann habe ich aber wiederum gelesen, dass ein Pärchen besser wäre, denn falls sie in Balzstimmung kommen und laichen, die andere Dame ausziehen sollte, ansonsten gebe es Problem. Ach herje, wie immer, alles ist vertreten und verwirrend.

Brauchen Zwergfadenfische nicht ein dicht bewachsenen AQ, wenn gar sogar Schwimmpflanzen, damit sie sich wohl fühlen? Im Geiste sehe ich mich Schwimmpflanzen kaufen...
mandana ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 26.05.2016   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge