Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.07.2016, 17:45  
werla09
 
Registriert seit: 04.04.2015
Beiträge: 215
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Also ich denke dass die Ursache im Leitungswasser liegt, das habe ich dann auch gleich getest. Hat die gleichen Werte. Sonst sind ja nur die normalen Kieselsteine drin und keine weitere Deko die Schuld sein könnte..... bleibt wohl nur eine grössere Säuberungsaktion und dann neu befüllen mit einem Teil Brunnenwasser verschnitten.
werla09 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 03.07.2016   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge