Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.08.2016, 12:32  
Snausen
 
Registriert seit: 14.01.2016
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.175
Abgegebene Danke: 478
Erhielt: 154 Danke in 107 Beiträgen
Standard

Hallo!

die Blauaugen sind fit und munter und schwimmen wirklich überall herum. Mal unmittelbar unter der Wasseroberfläche, mal dicht über dem Sand und auch zwischen den Pflanzen. (Ich konnte nicht widerstehen und habe ein paar Ludwigiazweige ins Becken getan.) Überrascht hat mich, dass sie den Mulm untersuchen. Sie fressen also wohl auch vom Boden oder haben sehr großen Hunger. Gefüttert habe ich heute Morgen mit getrockneten Artemien. Diese wurden auch angenommen, aber sie gerieten nicht wie meine Keilfleckbarben in einen Futterrausch. Das Verhalten war sehr viel vorsichtiger.
Ich bin wirklich sehr glücklich, dass ich 30 Stück bekommen habe. Das ist eine schöne Gruppe, die im 250er bestimmt auch gut zur Geltung kommt. Jetzt kommen ein paar leicht verschwommene Bilder meiner neuen Pfleglinge.

Ciao Susanne
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20160826_100009.jpg (91,6 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20160826_100238.jpg (47,1 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20160826_100243.jpg (34,4 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20160826_095951.jpg (46,7 KB, 22x aufgerufen)
Snausen ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 26.08.2016   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge