Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.10.2016, 12:32  
Holger74
 
Registriert seit: 15.03.2016
Beiträge: 1.430
Abgegebene Danke: 642
Erhielt: 62 Danke in 50 Beiträgen
Standard

Hallo Hannah

Du hast recht ich sollte mir die Fachbegriffe mehr aneignen. Im Verein sprechen die bei uns auch immer so.
Suspekt, das hast du aber schön beschrieben
Meine Frau fand sie hässlich, abstoßend und ekelig hat sich aber nun an den Anblick gewöhnt
Jetzt sind es für sie komische Fische die irgendwie einen knall haben
Auf Schlangen kam ich noch nicht, könnte aber passen. Für mich hatten sie anfangs etwas aalartiges.
Das komische an diesen Fischen ist mittlerweile ihre "Zahmheit" und die Eigenschaft das sie sich ohne es natürlich zu wollen wie Tot stellen. Vor einer Woche war ich mir eines Todesfalles sicher, erst als der Kescher kam schwamm er davon als ob nix wäre.
Ich schwor mir das passiert mir nie wieder. Vor 2,3 Tagen lag einer so komisch rum das ich dachte er sei tot, ich berührte ihn kräftig und "klopfte" ihn an, keine Reaktion...dann kam der Kescher und ich leitete den Fisch von der Oberfläche der Strömungspumpe ins Wasser, da schwamm dieser wieder weg. Mir fiel ein Stein vom Herzen, scheinbar war er tief eingeschlafen als er auf der Pumpe lag und verlor dann seinen Halt im Wasser und wurde wach.
Komische Fische...
Holger74 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 04.10.2016   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge