Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.03.2002, 20:30  
Tikky
 
Registriert seit: 25.12.2001
Ort: 67688 Rodenbach
Beiträge: 117
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Danke

Hi Leute,

bin jetzt leider erst wieder eingetrudelt.

Erstmal vielen Dank für die Antworten.

Was ist jetzt weiter zu tun? Das mit dem Säuresturz habe ich auch schon gehört, deswegen stehe ich meinem KH von 0 sehr kritisch gegenüber.

Wie kann ich den KH erhöhen? Chemie? Ist eigentlich nicht so mein Ding. Was gibt es sonst für Möglichkeiten?

Normalerweise bin ich auch recht glücklich mit meinem Wasser, aber der KH stimmt mich doch bedenklich.

Den Test habe ich übrigens von einem Bekannten mit einem anderen Test (beides JBL) bestätigen lassen.

Nochmals vielen Dank.

Tine
Tikky ist offline  
Sponsor Mitteilung 26.03.2002   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge