Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.11.2016, 10:39  
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.624
Abgegebene Danke: 706
Erhielt: 820 Danke in 514 Beiträgen
Standard

Ich habe neulich erfahren, daß der kleine Aquarienladen hier in der Stadt seine Fische nur noch aus Direktlieferung nimmt. Also nicht auf dem Postweg (wobei ich davon ausgehe, daß Fische immer als Express geliefert werden???). Sondern direkt ab Großhändler/Züchter ins Auto und dann zum Laden.
Begründung: Die auf dem Postweg gelieferten Tiere waren in deutlich schlechterem Zustand, als die direkt gebrachten.
Finde ich eine gute Konsequenz!
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 25.11.2016   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge