Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.02.2017, 16:51  
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.252
Abgegebene Danke: 575
Erhielt: 610 Danke in 396 Beiträgen
Standard

Hi,
hat sich schön entwickelt!
Aber ich muß schon wieder "meckern" Für die Amanogarnelen ist das Becken auf Dauer zu klein. Die schwimmen im Gegensatz zu den Zwerggarnelenarten auch gerne mal "Strecke". Ich hatte sie in 60l (57cm Kantenlänge), und empfand selbst das noch als zu klein.
Klar, sie wären sonst im Klo gelandet - aber vielleicht hast du auf Dauer die Möglichkeit, ihnen ein größeres Aquarium zu gönnen.

Danke: (1)
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 05.02.2017   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge