Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.02.2017, 19:47  
Skakkraks
 
Registriert seit: 12.02.2013
Ort: Flensburg
Beiträge: 715
Abgegebene Danke: 38
Erhielt: 26 Danke in 18 Beiträgen
Standard

Hallo, ich würde mich beim großen Becken für Prachtschmerlen oder Flösselaale entscheiden und die beiden kleinen Skalare mit ins große Becken packen.
Mit Sumatrabarben, Guppys und Neons würde das kleinere Becken unruhig wirken.
Lieber Guppys raus und noch 20 Neons dazu.So wirken sie besser.
Noch mehr Fischarten müssen nicht sein und eine Artbestimmung der Welse wäre sinnvoll.

Geändert von Skakkraks (22.02.2017 um 19:50 Uhr)
Skakkraks ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 22.02.2017   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge