Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.05.2017, 11:55  
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.282
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 748 Danke in 632 Beiträgen
Standard

Hallo

@ Robi

Nein, einen Wasserwechsel brauchst du noch nicht machen.

Einen Wasseraufbereiter brauchst du auch nicht ins Becken geben, spar dir dein Geld für solche "Mittel".
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 20.05.2017   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge