Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.08.2017, 23:46  
little-joe
 
Registriert seit: 17.10.2012
Beiträge: 263
Abgegebene Danke: 15
Erhielt: 54 Danke in 41 Beiträgen
Standard

Hallo

Ich nun wieder....

Optik war hier nicht das Thema, sondern was auf Dauer funktioniert.

Zum Thema Guppy und Zwergbuntbarsche kann ich auch bißle was beitragen:

Ich hab die als Feindfisch bei diversen Apistogrammen, eigentlich dankbare Gesellschaft. Mit Vermehrung ist s da allerdings eher nicht gar so prall.
Ich denke:
- Feinddruck
- öfter deutlich außer des Rasters befindliches Wasser ( recht sehr weich und sauer).

Wie das Experiment mit den Guppies ausm Rio Tefe weitergeht wird sich zeigen, vielleicht können die das besser ab.

Grüssle
Jörg

Danke: (1)
little-joe ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 26.08.2017   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge