Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.08.2017, 23:52  
Schneckinger
Teilzeitmoderator
 
Registriert seit: 08.10.2012
Ort: 86641 Rain
Beiträge: 5.141
Abgegebene Danke: 304
Erhielt: 1.466 Danke in 640 Beiträgen
Standard

Hi Yoko,

da kommt es auf vieles an:
Besatz, Fütterung, Bepflanzung, Filterung...

Aber meine Standardantwort wäre:
30-50% Wasserwechsel einmal die Woche. Damit machst Du sicher nichts falsch und der Arbeitsaufwand hält sich in Grenzen ;-)

Tschüß,
Schneckinger

Danke: (1)
Schneckinger ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 28.08.2017   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge