Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.08.2017, 16:10  
Birka
 
Registriert seit: 29.02.2016
Ort: 36041 Fulda
Beiträge: 2.364
Abgegebene Danke: 670
Erhielt: 666 Danke in 498 Beiträgen
Standard

@Gerd, hallo

riesiges Teil - sieht echt nach ordentlich Arbeit aus - allerdings spart man sich so jegliche finanzielle Ausgabe für Fitnessstudios u.ä.

Laß doch den "Bauherrenhund " zu deiner Entlastung immer mal allein buddeln - vorher genaue Instruktionen, wo er weitermachen soll.

Und das " Wasserloch " soll nur für Fische sein ?

Ich meine - angelehnt an Methoden der Aquaristik - eine Trennscheibe rein (durchsichtig, damit sich alle im Wasser angucken können ) - und schon ist ein Biotop für Fische einerseits, und eins für Mensch und Hund andererseits entstanden
Birka ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 29.08.2017   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge