Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.01.2018, 23:30  
Otocinclus2
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 2.242
Abgegebene Danke: 463
Erhielt: 1.410 Danke in 792 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von GuppyFadenfisch Beitrag anzeigen
PS Das wäre doch ein Gewinner Bild, ein Foto von einem Scanner wo ein Backfisch rein gestopft würde. Das nennt man dann glaube ich Kunst
Wieso kommt mir jetzt die "Fettbadewanne" von Joseph Beuys in den Sinn?
Und die beiden wackeren Genossinen, die da beherzt und unerschrocken Hand angelegt hatten?

http://www.spiegel.de/einestages/ska...-a-947414.html

Und da ja eine Badewanne als Wasserbehälter grundsätzlich auch zur Haltung von Fischen geeignet ist (und sei es nur zur temporären Haltung des Silvesterkarpfens ), sind wir wieder ganz nah am Thema!


Gruß
Otocinclus2
Otocinclus2 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 21.01.2018   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge