Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.02.2018, 19:04  
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 4.743
Abgegebene Danke: 1.311
Erhielt: 2.132 Danke in 1.394 Beiträgen
Standard

Hi Holger,

evtl. sind die einfach gestorben und wurden von anderen Schnecken, o.ä. ausgelutscht. Die leeren Gehäuse wurden dann durch die Strömung dahin geschwemmt?

Vielleicht hat Schnecknger ja noch ne Idee...

Tom

Danke: (1)
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 12.02.2018   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge