Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.03.2018, 15:03  
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 6.692
Abgegebene Danke: 2.378
Erhielt: 2.007 Danke in 1.408 Beiträgen
Standard

Dann gebe ich auch noch meinen Senf dazu.

1988 bekam ich ein Becken mit Besatz geschenkt. Maße waren 150X50X40. Besatz war folgender, ein Pärchen Paradiesfische, 15 Sumatrabarben und 15 Metalpanzerwelse. Das Becken lief so schon seit 6 Jahren.

Meine Erfahrungen mit diesem Besatz? Die Paradiesfische, ab und zu auch die Welse, hatten trotz guter Bepflanzung an manchen Tagen ganz schön zu tun sich gegen die Barben durchzusetzten. Ich fand auch die Beckenmaße für diese sehr schwimmfreudige Art schon etwas knapp bemessen.

Abschließend mein Fazit:

Schneckinger hat recht!

Gruß Balu
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 05.03.2018   #0 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge